Kloten packt aus

Wir suchen 100 Schauspieler und Schauspielerinnen (ohne Vorkenntnisse) für ein grosses Theaterprojekt im Mai 2018. Weitere Informationen und das Anmeldeformular auf
www.kloten-packt-aus.ch

Die Idee

Wir packen aus! 100 Gesichter im Scheinwerferlicht…

Im Frühling 2018 findet im Stadtsaal das grösste und intimste Theaterspektakel statt, das es in Kloten je gegeben hat. Während fünf Aufführungen stehen 100 in Kloten wohnhafte Personen als SchauspielerInnen auf der Bühne – und packen ordentlich aus!

So funktioniert‘s

100 SchauspielerInnen gruppieren sich im Scheinwerferlicht zu verschiedensten Fragen: «Wer ist in Kloten auf die Welt gekommen?» oder «wer ist aus einem Kriegsgebiet zugezogen?», «wer ist EHC, wer heimlicher ZSC-Fan?» aber auch Fragen wie «wer hat damals gegen den neuen Stadtplatz abgestimmt» und «wer ist heute noch zufrieden mit dem Ergebnis?» oder «wer würde eigentlich gerne anderswo leben?». Der Spannungsbogen aus lustigen, ernsten und auch visionären Fragen nimmt die Zuschauer mit auf eine Reise durch die sozialen und kulturellen Verhältnisse in Kloten. Dem Publikum werden so bildhafte Häppchen geliefert, die sich aus den Alltagsrealitäten der Teilnehmenden und statistischen Facts ergeben.

Was soll damit bewirkt werden?

Zum einen erhält das Publikum eine sehr alltagsnahe, visuelle Darstellung der aktuellen Verhältnisse in Kloten. Zum anderen entsteht für die SchauspielerInnen die Möglichkeit an dem wohl interaktivsten und grössten generationsübergreifenden Projekt teilzunehmen, dass je in Kloten stattgefunden hat. «Kloten packt aus» wird aufrütteln, bewegen und soll vor allem eines: die Stadtbevölkerung zusammenschweissen und ihre Identität aufzeigen.

Das lokale Grossprojekt wird abgerundet von einer Publikation, in der die 100 Beteiligten mit Bild und persönlichen Aussagen vorgestellt werden.

20170816-MM_Kloten packt aus.pdf