Erstkommunionweg-Gebetspatenschaft

Am Sonntag, 23. September 2018, fand der Startanlass der ErstkommunionVorbereitung statt. Wir haben den Eltern-Kind-Tag mit einem Gottesdienst begonnen und die Kinder ganz bewusst in unsere Mitte genommen. Am Ende des Gottesdienstes haben wir bunte Zettel mit den Namen der Kinder, die sich auf die Erstkommunion vorbereiten, verteilt. Während der Vorbereitungszeit begleitet jemand aus unserer Pfarrei sein «Patenkind» mit einem guten Gedanken oder einem stillen Gebet. Diese Gebetspatenschaft soll ein Zeichen dafür sein, dass die Kinder auf ihrem Weg zur Erstkommunion auch von der Gemeinde begleitet werden. Wer gerne wissen möchte, wessen Name auf seinem Zettel steht, ist herzlich eingeladen, am Sonntag, 12. Mai 2019, um 10.00 Uhr an der Feier der Erstkommunion teilzunehmen.
Nach dem Gottesdienst haben wir gemeinsam zu Mittag gegessen. Am Nachmittag wurde Brot gebacken und es fanden verschiedene Ateliers statt. Der intensive Tag wurde mit der Brotsegnung durch Pater René Aebischer beendet. Danach durften die Kinder ihr Brot mit nach Hause nehmen, um es mit ihrer Familie zu teilen. Ein ganz herzliches Dankeschön an alle Kinder und ihre Familien für die rege Teilnahme und an das tolle Vorbereitungsteam!

Virginie Schmutz, Erstkommunion-Verantwortliche