Inklusion - Menschen mit Behinderung

Kontakt: Christine Urfer, Geerenweg 23, 8303 Bassersdorf, Tel. 043 818 99 43 – christine.urfer@gmx.ch

Gemeinsam Glaubens- und Lebenswege mit und in St. Franziskus gehen, Hand in Hand und Schritt für Schritt, so lautet der Leitsatz, mit dem das Pfarreileben St. Franziskus überschrieben ist. Damit alle mitgehen können, die mitgehen möchten, legen wir grossen Wert auf Inklusion. Deshalb sind wir darauf angewiesen, Ihre Wünsche und Anliegen zu erfahren. Unsere Inklusionsbeauftragte, Christine Urfer, freut sich mit Ihnen in Kontakt zu kommen. Durch ihre langjährige Mitarbeit in der Behindertenseelsorge und als ehemalige Seniorenseelsorgerin, weiss sie um die Erfahrungen, welche Menschen mit einer Behinderung oder alte Menschen machen und kennt ihre Anliegen.

Durch die Sanierung der Kirche konnten viele Barrieren aufgehoben und in dem neuen Erweiterungsbau mit seinen multi-funktional nutzbaren Räumen das Errichten neuer verhindert werden. Unsere Räumlichkeiten sind weitgehend rollstuhlgängig, wir verfügen über behindertengerechte Toiletten und in der Kirche und im Saal sind Höranlagen installiert. So können unsere Angebote auch von Betroffenen gut genutzt werden. Wir freuen uns, wenn auch Sie dabei sind. Gelegenheit zum Kennenlernen bietet das gemütliche Beisammensein beim Kaffee im Bistro „pace e bene“ jeweils nach dem Mittwochmorgen-Gottesdienst oder der Apéro nach dem Sonntagsgottesdienst. Wir freuen uns auch, Ihnen unser Raumangebot für andere Anlässe zu den angegebenen Konditionen (siehe homepage) zur Verfügung stellen zu können und Sie als Nutzer/Nutzerin unserer Räume begrüssen zu dürfen.