Aperogruppe

Kontakt: Sekretariat - sekretariat@kathbasi.ch

Durch den Einsatz von Ehrenamtlichen sind wir in der Lage, nach jedem Sonntagsgottesdienst für die Gottesdienstbesucherinnen und –besucher einen Apero bereitzustellen. Bei einem Glas Wein, Orangensaft oder Wasser und Knabbereien besteht die Möglichkeit zur Begegnung und zum geselligen Austausch mit bekannten und neuen Pfarreimitgliedern.

apero.jpgAber nicht nur dort leisten die Mitglieder der Aperogruppe einen wichtigen Beitrag zur Gemeinschaftsbildung in unserer Pfarrei. In der Osternacht helfen sie mit, dass sich alle zum Eiertütsche im Pfarrsaal treffen können, an Weihnachten stellen einige von ihnen nach der Christmette Punsch draussen bereit, den man im Schein von Fynnenkerzen geniessen kann, manchmal helfen Mitglieder der Gruppe auch beim Pfarreifest und dem Aktionstag der ökumenischen Kampagne oder sie unterstützen andere freiwillige Helfer und Helferinnen, die nach dem Rorate-Gottesdienst für das Frühstück im Pfarreizentrum sorgen.

Vielleicht haben Sie Lust, bei der Aperogruppe mitzumachen? Wie oft Sie mitmachen und bei welchen Anlässen, entscheiden Sie selbst. Einmal im Jahr werden die Einsätze geplant und anschliessend bleibt man noch zu einem feinen Nachtessen zusammen.

Gerne leiten wir vom Sekretariat aus Ihre Anschrift weiter an die Leitung der Gruppe, die ebenfalls Freiwillige übernommen haben, wenn Sie gerne mitmachen möchten.

 

Leitung der Aperogruppe

  • Christine Urfer

Mietglieder

  • Anneke Bachmann
  • Jaimes Chirappurathu
  • Lydia Graf
  • Ruedi Hartmann
  • Mia Hartmann
  • Claire Husmann
  • Ruth Peter
  • Sigrid Riebe
  • Silvia Romanzini
  • Barbara Steinmann
  • Verena Tay